Wir haben folgende Auflagen zu erfüllen:

Neben den üblichen Hygienevorschriften, die wir jetzt schon kennen, gibt es ein paar extra Auflagen für uns.

Wir dürfen aus Platzgründen nur sechs Teilnehmer unterrichten, damit die Abstände eingehalten werden können. Wir lüften so viel wie möglich während und zwischen den Stunden und putzen bzw. desinfizieren nach jeder Stunde alle Flächen und den Boden.

Wir kontrollieren die nötigen schriftlichen Nachweise vor betreten des Yogastudios.

Das musst du beachten:

Ab 12.5.2021 ist eine Teilnahme unter folgender Bedingung möglich:

Vorlage eines negativen Corona Tests

(max 48 h alter PCR-Test oder max 24 h alter Antigen-Schnelltest mit Nachweis,

Nachweis für vollständig Geimpfte und

Corona Genesene nach §1a der 12.BaylfSMV

Die Vergabe der wenigen Plätze können wir über Eversports gut organisieren. Wichtig ist, dass du dir spätestens 60 Minuten vor Beginn einen Platz sicherst. Wenn bis dahin zu wenige angemeldet sind, stornieren wir die Stunde. Wenn die Stunde sicher stattfindet und noch Platz ist, kannst du dich bis kurz vor Beginn einbuchen.

Komme mit FFP2 Maske ins Studio, und bring deine eigene Matte und was du sonst hast/brauchst mit (Getränk, Decke, Blöcke, Gurt), achte auf die Handhygiene.

15 Minuten vor Beginn bist du herzlich willkommen!

Deine Maske nimmst du zum üben erst auf deiner Matte ab.

Halte zu allen Personen mindestens 1,5 Meter Abstand und komme nur wenn du ganz gesund bist.

Gegen eine Gebühr von 2 € können unsere Matten, Blöcke und Gurte geliehen werden.

Diese werden dann desinfiziert.

Wir verkaufen auch Equipment für euch im Shop.